SILENTO 00

Platzsparend, komfortabel und laufruhig

 


Auf gute Nachbarschaft

Sie besitzen eine breite Garage mit geringer Deckenhöhe?

Kein Problem: Im Gegensatz zum GECCO - Decken- lauftor sitzt der Antriebsmotor bei SILENTO.2 in der Mitte des Garagentores und ermöglicht größere Breiten. Auch dieses Garagentor wurde mit modernster Antriebs - und Steuerungstechnik ausgestattet.

SILENTO.2 entspricht optisch und funktional den Anforderungen der modernen Renovierung und bietet Ihnen einen langjährigen Investitionsschutz durch die hochwertige Aluminiumbauweise.

  SILENTO 05
Silento.2 TSA für Torbreiten über 3,5 m
   
  SILENTO 10
Silento.2 ohne TSA

Systemfarben

Systemfarben für Führungsschienen, Sturzblende und Umlenkug.

systemfarben

  SILENTO 15
 

 

Profilfarben

Bringen Sie Farbe in Ihr Leben und Ihren Alltag. Gestalten Sie das Gesamtbild Ihres Hauses durch ein farbiges Garagentor ganz individuell nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Ein vielfältiges und attraktives Farbenangebot für die ROMA - Tore steht Ihnen zur Verfügung. Der Einsatz von Lichtfenster- lamellen bringt Tageslicht in Ihre Garage und kann als farbiger Kontrast gewünschte Akzente setzen. Die Oberflächen sind witterungsbeständig, lichtecht und müssen nicht nachgestrichen oder nachbehandelt werden. Einfache Pflege und Reinigung genügen.

Standardfarben Alumino 77

systemfarben alumino


Folierung ALUMINO 77
Auf Wunsch können Sie das Torprofil ALUMINO 77 mit einer von 52 Folien beschichten lassen und somit Ihr GECCO passend zur Haustüre und zu Fenstern gestalten.

folierung

 

Standardfarben Designprofil, Lüftungslamelle und Lichtfensterlamelle

standard design

 

Standardfarben Designprofil, Lüftungslamellee und Lichtfensterlamelle

sonder design

Auf Wunsch realisieren wir für Sie fast jeden Farbton für Kasten und Schienen (330 mögliche Farben).

ral faecher

 

 

  GECCO 15
   
  SILENTO 30
Alumino 77
   
  SILENTO 35
Designprofil
   
  GECCO 35
Lüftungslamelle
   
  GECCO 40
Lichtfensterlamelle

Ihr Plus an Komfort

Viele Dinge bedienen wir längst täglich bequem per Knopfdruck oder gar Fernbedienung: den Fernseher, Fensterheber im Auto, die Waschmaschine, Küchen- geräte und sonstige Haushaltshilfen. Warum nicht auch ein Garagentor?

Wir stellen unsere Autos täglich zum Schutz vor Dieb- stahl und Beschädigung in Garagen unter. Doch bei Wind und Wetter ein- und aussteigen, ein schweres Kipptor öffnen und wieder schließen? Sparen Sie sich doch diese ständige Anstrengung und steuern Sie das Garagentor bequem schon aus der Entfernung.

Alle ROMA - Deckenlauftore sind serienmäßig mit technisch ausgereiften Funkfernsteuerungen ausgestattet. Rolltore können ohne Aufwand damit ausgerüstet werden. Die zuverlässigen Steuerungen sind kinderleicht zu programmieren und zu bedienen.

  SILENTO 65
   
  SILENTO 70
   
  GECCO 65

Das automatische Garagentor ohne Stromanschluss

Die automatischen Deckenlauftore, die über einen Akku mit Energie versorgt werden.

  • Ganz ohne Stromanschluß!
  • Für Garagentorbreiten bis 3m geeignet.
  • Schnelle Montage und sofort einsatzbereit!


SILENTOsolar

  • stabile Leistung des Solarmoduls
  • auch bei schwachem Licht leistungsfähig
  • kein Leistungsabfall bei hohen Temperaturen
  • extrem witterungsbeständiges Solarmodul


SILENTOaccu

  • wartungsfreie Gel-Akku-Einheit
  • Signal bei entleerter Akku-Einheit
  • handliche Akkueinheit (nur 5,5 kg)
  • Ladezeit beträgt nur 8 - 10 Stunden
  • Nutzungsdauer bis zu 60 Tagen
  SILENTO 76
   
  SILENTO 77
   
  SILENTO 78

Technische Details

  1. Maximale Torgrößen.
    Torgrößen max. 5,00 m Breite (*) oder max. 3,00 m Höhe (*), jedoch max. 11,5 m² .
  2. Minimalster Platzbedarf auch bei breiteren Toren.
  3. Eine effektive Sicherheitstechnik erschwert Einbrechern das Leben.
  4. Zum Schutz vor Verletzungen stoppt das Tor, wenn es auf ein Hindernis trifft. Zudem besteht keine Einklemmgefahr für Kinderfinger durch die gekapselte Technik.
  5. QuattroStar Umlenkung
    Die vier exakt abgestimmten, weich ummantelte Rollen führen den Torpanzer in einem engen Radius an die Garagendecke. Dieses Konstruktionsdetail verringert den Platzbedarf im Sturz auf 9,5 cm. Eine lieferbare Kombi-Sturzblende - 76 mm hoch - ermöglicht den Einbau auch in sturzlose Garagen bei einem minimalen Durchfahrtshöhenverlust.
  6. SIMA Antrieb
    In die SIMA Antriebseinheit ist gleich eine blendfreie Garagen-Innenbeleuchtung integriert. Ein sanfter Anlauf und ein ebenso sanftes Stoppen des Tores, sowie das Blockieren als Aufschubsicherung werden von der intelligenten Elektronik gesteuert. Die Programmierung erfolgt mit wenigen, logischen Tastenfolgen über ein klar gegliedertes Bedienfeld.
  7. TopSlide-Concept
    Die völlig neuartige Gleittechnik im Garagentorbau. In der oberen, horizontalen Führungsschiene ist ein Gleitbett aus einem speziell entwickelten Kunststoff eingelassen auf dem das Torprofil bei minimalstem Kraftaufwand absolut leise, sicher und wartungsarm gleitet. Die Gleitoberfläche des Spezialkunststoffes hält ein Leben lang.
  8. Das DuoBalance-System
    Der beidseitige und vollgekapselte Druckfeder-Mechanismus zieht oder drückt den Torpanzer nicht, sondern "hält" ihn sanft in jeder Position und gleicht so das Gewicht des Panzers aus. Selbst bei einem Ausfall des Motors und/oder gleichzeitigem Bruch der Feder verbleibt das Tor in seiner momentanen Position.
  SILENTO 80
   
  SILENTO 82
   
  SILENTO 85
   
  SILENTO 90
   
  SILENTO 95
   
  SILENTO 100
   
  SILENTO 105
   
  SILENTO 110